AWAYUKI

AWAYUKI

AWAYUKI

AWAYUKI

Awayuki fällt durch seine besondere Struktur auf:
kleine Mohairlöckchen verleihen dem Gestrick eine interessante und zarte Oberfläche. Die Mohair-Seiden-Mischung ist angenehm zu tragen und fusselt nicht.
Das Garn eignet sich für elegante und leichte Oberteile und Tücher.
Es lässt sich auch wunderbar auf großen Nadeln stricken.

Tipps: Awayuki lässt sich toll mit Shio oder Sensai kombinieren.

Knäuel: 25g
Lauflänge: ca. 150m
Nadelstärke: 3 - 5mm
Pflege: Handwäsche empfohlen

Rohstoffzusammensetzung:
(laut EU-Textilkennzeichnungsverordnung)

80% Mohair, 20% Seide

OME_Loop

Einzelblatt-Anleitung OME Loop